Grußwort des Kommandanten

Ein herzliches Grüß Gott bei der Freiwilligen Feuerwehr Röttbach!

Ihre Feuerwehr leistet Hilfe und Sicherheit. Wir setzen unser Leben für Sie ein, gehen durchs Feuer, wo andere wegrennen riskieren wir Leib und Leben für mehr Sicherheit. Prävention, Schutz und Rettung vor Gefahr sind unser Anliegen, dafür opfern viele freiwillige und ehrenamtliche Helfer regelmäßig ihre Freizeit und sind Tag und Nacht im Einsatz. An 365 Tagen im Jahr können unsere Mitbürger sich auf die Hilfe der Feuerwehr verlassen und dies gewährleistet die FFW Röttbach bereits seit über 110 Jahren. 

Doch Vergangenheit und Tradition bedeutet nicht nur das Gute zu bewahren und zu erhalten, sondern auch sich dem Zukünftigen, dem Neuen zu stellen. Dies wurde in der Vergangenheit in Röttbach mit großem Erfolg praktiziert. So gelang es schon frühzeitig eine Freiwillige Feuerwehr zu schaffen, die bis zum heutigen Tage nichts an ihrer Schlagkräftigkeit eingebüßt hat. Dies ist aber nur dann möglich, wenn immer genügend Ehrenamtliche zur Verfügung stehen, die zu jeder Tages- und Nachtzeit bereit sind auszurücken, um Bürgerinnen und Bürgern zu helfen die in Not geraten sind. Dafür möchte ich mich bei allen Kameraden bedanken. Der Dank gebührt aber auch dem Markt Kreuzwertheim, für stets gewährte Unterstützung im Interesse der Sicherheit unserer Bürger.

Es ist daher sehr erfreulich motivierte Feuerwehrkameraden von der Jugendgruppe bis hin zu den Senioren in den Reihen der Freiwilligen Feuerwehr Röttbach zu haben.

Für die Zukunft wünsche ich mir weiterhin gute Kameradschaft,

Getreu unserem Wahlspruch: "Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr!"

Ihr

Andreas Huth

Kommandant